Wim Hof Method

Philipp Geißler

Level 1

Empty Star Empty Star Empty Star Empty Star Empty Star (0)
Athlete
First Aid

Trier, Germany

Philipp Geißler, Architekt

Instructor Level

badge_level_01.png

Meine ersten Berührungspunkte mit Wim Hof, hatte ich schon eine längere Zeit, bevor ich von der WHM Methode gehört hatte. Wim Hof, auch bekannt als  The Iceman,  ist ein  niederländischer Extremsportler .  Er hält 26 internationale Rekorde, 21 davon im Guinness-Buch der Rekorde. Ob Marathon bei -20°, die Besteigung des Mount Everest nur in Shorts und Schuhen, knappe 2 Stunden im Eiswasser sitzen, oder einen Marathon in der Wüste laufen ohne zu trinken: Wim Hof ​​​​erbringt unter extremen Temperaturen  körperliche Höchstleistungen . Da ich ein sehr sportlicher Typ bin und hier immer wieder der Name Wim Hof ​​mit seinen sportlichen Rekorden aufgetaucht ist, hatte ich immer wieder diesen Namen im Kopf. Allerdings hatte ich nie seine WHM Methode gehört. Sport und Mindset-Training ist daher eine wichtige Verbindung. Was ist Mindset Training: Konkret analysiert man eigene Gedanken, nimmt Gefühle besser wahr und identifiziert hemmende Überzeugungen oder Blockaden.

Nachdem ich die WHM-Methode kennengelernt hatte und mich über Wim Hof ​​​​​​und seine Geschichte mehr und mehr beschäftigte, wusste ich genau, dass das die Methode ist, die alles miteinander verbindet. Vor allem Wim Hof ​​als Person hat mir sehr imponiert – seine Überzeugung, sein Wille, seine Leidenschaft & seine Liebe zu Menschen, denen sie helfen wollen.

Meine ersten Berührungen mit dem Thema Mindset ( Mentalität;  Denkweise oder Einstellung) hatte ich bewusst im Alter von 18 Jahren. Hier musste ich mich mit einem schwierigen Kieferbruch OP (Unfall) und dessen Folgen (halbseitige Gesichtslähmung, OP Nervenverletzungen) auseinandersetzen. In diesem Alter war ich jung, konnte keinen Sport machen und nicht auf Partys gehen. Seitdem habe ich mich mit dem Thema Mindset und seiner Wirkung beschäftigt. Was können Gedanken bei mir auslösen? Was sind echte Gedanken? Was sind Gedanken, die mich positiv/negativ beeinflussen? Wie stehe ich zum Leben? Was macht Angst mit mir? Wie kann ich meine Gedanken steuern?!

Selbstwirksamkeit ist der Schlüssel. „Selbstwirksamkeit bedeutet,  die innere Überzeugung zu haben, schwierige oder herausfordernde Situationen gut meistern zu können  – und das aus eigener Kraft heraus.“

Was ich gerne als WHM Instruktor weitergeben möchte? Ich möchte den Menschen, die in meinen WHM-Kursen sterben oder mich erst einmal an der WHM-Methode interessieren, sind meine Begeisterung, mein Wissen & meine Leidenschaft über die Wirkung und Folgen zu vermitteln. Wichtig dabei ist mir, dass Sie sich durch die WHM Methode den Glauben an sich selbst stärken, sich wohlfühlen, ihre Stimmung zu verbessern, eine positive Denkweise haben, besser mit Stresssituation umgehen können, Gesundheitlich resistenter werden (Immunsystem, Herz-Kreislauf-System, …) stärken) und weiterhin Spaß am Leben haben. Sprich ich möchte, dass es den Menschen gut geht, ihre Lebensenergie behält und weiter viel Liebe in die Welt trägt.
- Stärke, Gesundheit & Glücklich sein -

Durch die 3 Säulen (Mindset, Atemtechnik und Kälte) der WHM Methode kann den Menschen vermittelt werden, dass sie aus der Methode wieder in ihr inneres finden, sich Gesundheitlich stärken können, sich zu lieben und sich selbst zu vertrauen.

Mir als Person ist es wichtig, den Weg der tieferen Liebe zu finden & in den Sinn des Lebens zu vertrauen. Ich sage: Wir sind Schöpfer, wir sollten Verantwortung übernehmen und Entscheidungen treffen. Es gibt keine richtige oder falsche Entscheidung. Falsch wäre es keine Entscheidung zu treffen. Ein Zitat von Bob Marley: „Liebe das Leben, das du lebst. Lebe das Leben, das du liebst.“

 

____________________________

Read less

Meine ersten Berührungspunkte mit Wim Hof, hatte ich schon eine längere Zeit, bevor ich von der WHM Methode gehört hatte. Wim Hof, auch bekannt als  The Iceman,  ist ein  niederländischer Extremsportler .  Er hält 26 internationale Rekorde, 21 davon im Guinness-Buch der Rekorde. Ob Marathon bei -20°, die Besteigung des Mount Everest nur in Shorts und Schuhen, knappe 2 Stunden im Eiswasser sitzen, oder einen Marathon in der Wüste laufen ohne zu trinken: Wim Hof ​​​​erbringt unter extremen Temperaturen  körperliche Höchstleistungen . Da ich ein sehr sportlicher Typ bin und hier immer wieder der Name Wim Hof ​​mit seinen sportlichen Rekorden aufgetaucht ist, hatte ich immer wieder diesen Namen ...

Read more

Philipp Geißler

Overall Rating :

Empty Star Empty Star Empty Star Empty Star Empty Star

0 Reviews

More